Additional taxes and fees may apply.

Recent Reviews

  • Quite a pleasant property but we have had better in England.
    4 of 5

    We did have a very good week in a house which is pretty well equipped but a couple of things need sorting out. Firstly, instructions for parking are given as if from the house, not from the approach, so very confusing on arrival! Secondly, spent ages looking for light switches hidden behind microwave. The folder of instructions for appliances is just a collection of manuals - not what you want to wade through when you first arrive and need to prepare a meal. It would be very helpful to have one laminated sheet with quick instructions for everything. Standard of cleaning throughout was quite poor with many cobwebs and dust throughout ground floor. The ‘roll up’ blinds were infuriating! Any other kind of blinds would do. Upstairs heater was left on in bedroom (we used downstairs). When I tried to turn it off it fell off the wall. Could have been quite dangerous. Managed to re-hang it when it was cool but this needs fixing urgently. Apart from that we had a good week because a) the sun shone all the time and b) we’d chosen Faye la Vineuse in order to meet up with Liz, who I was teaching with some 30 years ago. If you are living outside all the time in high summer you may not notice some of the irritations, but in late September we did.

    Stayed: Sep 2018
  • Paradiesisches Landgut, wundervolle Gastgeber
    5 of 5

    Wir waren diesen Sommer für drei Wochen im Cottage Le Petit Coindries bei Robert und Claire und haben ein kleines Paradies vorgefunden. Hier kann man wirklich Abstand von Arbeitsstress und Alltagslärm gewinnen und weit abseits vom Massentourismus wunderbar entspannen. Im schattigen grünen Innenhof findet sich für jeden eine ruhige Sitzecke, aber man kann auch gemeinsam unter der großen Gartenlaube essen. In diesem heißen Sommer war der große, wunderschöne und sehr saubere Poolbereich der erste Platz der Wahl. Die Poolbar hatte immer kalte Getränke und gute Musik auf Lager. Unser Struppi hat sich sofort mit dem Haushund Colin angefreundet und für uns war es schön, unkompliziert Ferien mit Hund verbringen zu können. Unsere beiden Kinder bzw. Jugendlichen hatten ebenfalls alles zum Glücklichsein: Pool, W-LAN und die beiden frischen Katzenbabies Gin und Tonic :) Robert und Claire sind die herzlichsten Gastgeber, die man sich wünschen kann und wir haben uns bei ihnen sehr zuhause gefühlt. Sie gaben uns viele Hinweise auf stattfindende Feste und Rat und Tat für Unternehmungen in der Umgebung und nicht nur einmal haben wir mit ihnen gemeinsam feiern können. Die schöne ländliche Umgebung lädt zum Spazieren und Fahrradfahren ein und die kleinen Städtchen haben alle den typisch französischen, mittelalterlichen Charme. Auch für kulturell Interessierte gibt es endlos viele Schlösser, Burgen und Klöster zu entdecken. Wir sind sicher, dass wir nächstes Jahr wieder hierher kommen wollen! Vielen Dank an Robert und Claire!

    Stayed: Jul 2018
x